24.04.2015

Bei EDUR ist jeden Tag Girls’Day

Die neue EDUR Pumpenfabrik in Kiel-Wellsee ermöglichte auch in diesem Jahr sechs jungen Mädchen Einblick und Praxis in Berufe, in denen Frauen bisher eher selten vertreten sind: Industrie- oder Zerspanungsmechaniker.

Diese  arbeiten in einem der führenden mittelständischen Industrieunternehmen der Region und vermitteln den jungen Menschen, wie viel Freude die Arbeit in einem modernen Unternehmen macht. Dass sich das Engagement beim  Girls’Day lohnt, belegt die Tatsache, dass von zwei  Auszubildenden, die im September den Beruf als Industriemechanikerin erlernen,  eine beim Girls’Day 2013 in der EDUR Pumpenfabrik ihre Leidenschaft  für die metallverarbeitende Branche entdeckt hat.

 

 „Wir haben mittlerweile über 70 Schülerinnen Gelegenheit geboten, ihre Potentiale im technischen Bereich auszuloten. Schön, dass dieser Einsatz für beide Seiten Früchte trägt“, freut sich EDUR-Geschäftsführerin Dr. Glenny Holdhof.

 

Beim Girls’Day legen die Teilnehmerinnen begleitet von Meistern und Industriemechanikern selbst Hand an: Drehen, Fräsen, Hämmern oder Bohren stehen auf dem Programm und das möglichst so präzise. Jedes der Mädchen im Alter zwischen 13 und 14 Jahren erstellt im Laufe des Tages ein Werkstück und  darf es am Ende mit nach Hause nehmen. Der Girls'Day am 28. April 2016 steht bei EDUR schon im Kalender. 


 Girls'Day bei EDUR Emma (14) baut unter Anleitung von Azubi Bennet Lensch ein Solitär-Spiel aus einem Aluminium-Block.
 Girls'Day bei EDUR Pumpen-Montage am Girls'Day bei EDUR: Azubi Lukas Losch, Annabel, Katherina,Industriemechaniker Maverick Schneberger und Yasmin. Foto: Rainer Pregla
 Girls'Day bei EDUR Emma (14) baut ein Solitär-Spiel aus einem Aluminium-Block. Rainer Pregla

 Girls'Day bei EDUR Pumpen-Montage am Girls'Day bei EDUR. Rainer Pregla
 Girls'Day bei EDUR Bente (15) macht der Girls'Day bei EDUR viel Spaß. Industriemechaniker Christian Schlotfeldt begleitet die Schülerin bei ihrem Werkstück. Rainer Pregla


« Zurück zur News-Übersicht



 

 

 

 

 

 

© 2017 EDUR Pumpenfabrik Eduard Redlien GmbH & Co. KG Edisonstraße 33, 24145 Kiel, Germany - IMPRESSUM
© 2016 EDUR GmbH - IMPRESSUM