25.04.2016

Ministerpräsident Albig: "Tolle Technologiesprünge"

Hannover / Kiel – Ministerpräsident Torsten Albig hat sich am Montag bei der Hannover Messe über die Trends und Entwicklungen zu Industrie 4.0 informiert. „Mein Eindruck ist, dass unser Mittelstand in Schleswig-Holstein die vierte technologischen Revolution ernsthaft und mit Sachverstand angeht“, so die Analyse Albigs nach dem Besuch am Stand der EDUR-Pumpenfabrik.

Geschäftsführerin Dr. Glenny Holdhof präsentierte dem Ministerpräsidenten die Ideen der Kieler zur intelligenten Pumpe und die digitalisierte und vernetzte Produktion des Mittelständlers. Albig zeigte sich beeindruckt von den Technologiesprüngen, die bei einem traditionellen Produkt wie einer Pumpe deutlich werden: „Man kann ermessen, dass Sie bei den Themen Energieeffizienz und Nachhaltigkeit gewaltige  Fortschritte machen“, fand der Ministerpräsident.

Bei den aktuellen Pumpen kommt Sensorik zum Einsatz, die über komplexe Algorithmen beispielsweise anhand der Analyse von Schwingungen ermitteln kann, ob Verschleißteile wie Gleitringdichtungen ausgetauscht werden müssen oder andere Reparaturen notwendig werden. „Dazu müssen die Aggregate vernetzt werden, damit sie Betriebszustände und weitere Daten an den Kunden oder an uns als Hersteller vermelden können“, berichtet Armin Weiß, Leiter der Entwicklungsabteilung bei EDUR. Die „kluge“ Elektronik, für die vor Jahren noch Großrechner nötig gewesen wären, passt heute längst auf winzige Chips und kann im einfachsten Fall einen Alarm weitergeben und wird im Zuge der Weiterentwicklung komplexe Bestellvorgänge für Wartung, Teilefertigung oder die komplette Produktion automatisiert abwickeln.


 Hannover Messe 2016 Ministerpräsident Torsten Albig ließ sich am Stand der EDUR-Pumpenfabrik von Geschäftsführerin Dr. Glenny Holdhof die Entwicklungen beim Thema Industrie 4.0 erklären.



« Zurück zur News-Übersicht



 

 

 

 

 

 

© 2017 EDUR Pumpenfabrik Eduard Redlien GmbH & Co. KG Edisonstraße 33, 24145 Kiel, Germany - IMPRESSUM
© 2016 EDUR GmbH - IMPRESSUM