Jede Form von Wasser zuverlässig und hocheffizient fördern

Flüssigkeiten in unterschiedlichsten Zuständen für die verschiedensten Aufgaben zuverlässig und gleichzeitig hocheffizient fördern - technisch, ökonomisch und energiesparsam. Darin hat EDUR über Jahrzehnte eine führende Position eingenommen.


Saubere, verunreinigte oder mit Partikeln durchsetzte Fluide sind für moderne Freistrompumpen die am häufigsten geförderten Medien der Industrie. Beispiele sind Kühlwasser, Feuerlöschwasser, Seewasser, Kondensat, Heißwasser, Solen, Reinigungsmittel, Brauchwasser, Brackwasser, um nur einige zu nennen.

Häufige Anwendungen für EDUR-Pumpen sind die Teilereinigung, Wasserver- und Entsorgung, Oberflächenreinigung, Kühl- und Temperiertechnik, Werkzeugmaschinenversorgung, Filtration und Lackierung. Weitere Anwendungen und Branchen siehe unten*

Diese Beispiele gehören seit Gründung des Unternehmens zu den Anwendungen, in denen EDUR profunde Erfahrungen hat. Heute können unsere Kunden aus einem großen Sortiment fluiddynamisch optimierter, aber immer sehr robuster Freistrompumpen unterschiedlicher Bauarten wählen. Neben der Basisleistung einer hohen Standzeit und Zuverlässigkeit verbindet man mit EDUR-Pumpen inzwischen ein hohes Maß an Energieeffizienz. Dafür gibt es zwei Hauptgründe. Zum einen verwenden wir energetisch hocheffiziente Motoren. Zum anderen verbrauchen EDUR-Pumpen nur soviel Strom wie unbedingt nötig. Denn jede EDUR-Pumpe ist genau auf die Anwendungsanforderung ihrer späteren Förderaufgabe ausgerichtet.

 


Modul-Druckerhöhungspumpen LBU 405

THW-Notfallsysteme Wasserversorgung


Dieses >Customised Applications< einer EDUR-Lösung bietet unseren Kunden aus der Industrie eine hohe Wirtschaftlichkeit über den gesamten Lebenszyklus einer Pumpe. Also eine ökonomisch optimale Wahl in Anschaffungs- und Unterhaltskosten.

Für Fragen zu Ihrer industriellen Förderaufgabe wenden Sie sich bitte an einen unserer Anwendungsberater.

*Automotive, Brauereitechnik, Chemieanlagen, Extrusionstechnik, Filteranlagen, Getränkeindustrie, Härteanlagen, Industriekühlung, Kesselanlagen, Lebensmittelindustrie, Metallreinigung, Neue Energien, Papierindustrie, Tankanlagen, Umwelttechnik, Verfahrenstechnik, Zuckerindustrie.

 



Für diese Anwendung geeignete EDUR Pumpen:
Freistrom-Bloc FUB
Mehrstufig LBU/LBM/NHE/VBU
Industrie-Bloc NUB
Inline-Bloc LUB(L)
Selbstansaugend E/SUB/SU
Edelstahl-Bloc CB(L)





Automotive-Industrie


Glasproduktion Betriebswasserversorgung

© 2017 EDUR Pumpenfabrik Eduard Redlien GmbH & Co. KG Edisonstraße 33, 24145 Kiel, Germany - IMPRESSUM
© 2016 EDUR GmbH - IMPRESSUM