EDUR Pumpen im Schiffbau
EDUR Pumpen im Schiffbau

Pumpen für Marine- und Schiffstechnik

Im Schiffbau ist neben hohen Standards beim Thema Zuverlässigkeit zunehmend die Energieeffizienz der Systeme eine bedeutende Voraussetzung für die ökonomisch-technische Gesamtbewertung im technischen Beschaffungsprozess.


Anforderungen an Pumpen im Schiffbau

Schiffe sind als autarke Systeme besonders angewiesen auf die zuverlässige Funktion aller installierten Komponenten, auch der Pumpen. Denn sie erfüllen an Board viele betriebswichtige Aufgaben: Förderung von Ballastwasser und Brauchwasser, Kesselspeisung, Kondensat-Rückführung, Antriebsmotorenkühlung und natürlich die zuverlässige Versorgung der Brandschutz-Einrichtungen.

Inzwischen gibt es immer mehr Schiffe mit überdurchschnittlich hohem Anspruch an Qualität und Leistungsfähigkeit der Komponenten. Beispiele sind moderne U-Boote mit Brennstoffzellen-Technologie, große Cruise Liner mit hohen Sicherheitsstandards wie der Oasis of the Seas der MS Europa 2 und einem der modernsten Binnenschiffe der Futura Carrier. Auf allen diesen Schiffen ist Zuverlässigkeit, Energieeffizienz und Umweltverträglichkeit so wichtig, dass auf ihnen EDUR-Pumpen eingesetzt werden.

Natürlich gewinnt auch Kosteneffizienz im Schiffbau immer mehr an Bedeutung. Konstrukteure kalkulieren sehr genau die Summe aus Anschaffungskosten und Unterhaltskosten, also vor allem dem Stromverbrauch. Aus der Perspektive dieser ökonomisch-energetischen Gesamtbewertung zählen EDUR-Pumpen zu den Besten weltweit. Der Grund ist nicht nur die Bestückung mit besonders energieeffizienten Motoren von hohem Wirkungsgrad. EDUR-Pumpen werden so gebaut, dass sie genau zu der ihren zugedachten Anwendung passen - auch im Schiffbau. Sie verbrauchen also auch nicht mehr Energie also wirklich für ihre Förderaufgabe nötig.

Für viele Pumpanwendungen im Schiffbau liefert EDUR die optimale Förderlösung. Sprechen Sie einen unserer Produktberater darauf an.

 



Für diese Anwendung geeignete EDUR Pumpen:
Mehrstufige Kreiselpumpen
Umwälzpumpen
Einstufige Kreiselpumpen
Selbstansaugende Kreiselpumpen
Freistrompumpen




EDUR Pumpen im Schiffbau
Foto: HDW

Wassergekühlte einstufige Kreiselpumpen von EDUR
Marine-Kompressor wassergekühlt Pumpe NUB

EDUR Pumpen zur Öl-Förderung
Öl-Plattform East China Sea

© 2018 EDUR GmbH - IMPRESSUM DATENSCHUTZ