Flüssiggaspumpe

Eine Flüssiggaspumpe ist in der Lage, Flüssigkeit-Gas-Gemische bei großen Druckdifferenzen zu fördern. Flüssiggaspumpen eignen sich zum Beispiel bei der Förderung von verflüssigtem Kohlenwasserstoff (LPG) oder von verflüssigten, meist aus Methan entstehendem, Erdgas (LNG).

Zurück